Wir finden immer eine Lösung für Sie

Spezialangebot für finanziell eingeschränkte Personen

Als Klient/Klientin von der Spitex Seeblick profitieren Sie dreifach!

Mit PROMOBIL (Zürcher Stiftung für Behindertentransporte) konnte die Spitex Seeblick eine Kooperation eingehen.

Für Personen – AHV oder IV-Empfänger – haben die Möglichkeit, für Freizeitfahrten unseren Spitex Seeblick Fahrdienst zum Spezialpreis zu engagieren:

Innerhalb Stadtgebiet Zürich (Zone 1-2) Kostendach Fr. 4000.— max. pro Jahr

Fahrkosten für den Klient/Klientin pro Fahrt Fr. 4.40 + 15% Selbstbehalt* auf den Taxiuhrbeitrages (wird von einer Karte abgebucht) Begleitperson kann ohne Aufpreis mitfahren.

* Der Selbstbehalt wird teilweise von einigen Gemeinden übernommen.

Andere Fahrten z. B. für Arzt- oder Spitalbesuche werden in der Regel von den Zusatzleistungen der Gemeinden, Kassen oder Versicherungen übernommen.

Werden Sie von uns aktuell betreut? Dann schenken wir Ihnen gerne als Wertschätzung 3 Gratisfahrten mit diesem PROMOBIL-Angebot.

Melden Sie sich an, wir freuen uns, Ihnen auch mit unserem persönlichen Fahrdienst zur Verfügung zu stehen.

Spitex Seeblick GmbH
Telefon: +41 (0)43 960 05 05
Image
Pro­Mo­bil stellt mo­bi­litäts­be­hin­der­ten Men­schen, die in be­schei­de­nen wirt­schaft­li­chen Ver­hält­nis­sen le­ben, ein Trans­port­an­ge­bot zu güns­ti­gen Prei­sen zur Ver­fü­gung. Pro­Mo­bil hilft di­rekt und un­kom­pli­ziert, wo an­dere Kos­ten­trä­ger feh­len, vorab im Be­reich von Frei­zeit­fahr­ten. Pro­Mo­bil schafft damit Be­we­gungs­frei­heit, Le­bens­qua­lität und ein Stück mo­bile Gleich­be­rech­ti­gung für Men­schen mit einem Han­di­cap.

www.promobil.ch

ÜBERSICHT

Haben Sie Fragen?


Diese Seite teilen